Das Wichtigste ist Ihre Gesundheit.



ZahnTOP

Rundum abgesichert mit unserem Höchstleistungstarif:

  • Zahnersatz im Rahmen der
    Regelversorgung (100%)
  • Hochwertiger Zahnersatz mit privatärztlichem Vergütungsanteil (90%)
> Tarif-Details

ZahnPLUS / ZahnPLUSpur

Einfach umfangreicher Schutz für Ihre Zähne:

  • Zahnersatz im Rahmen der
    Regelversorgung (100%)
  • Hochwertiger Zahnersatz mit privatärztlichem Vergütungsanteil (70%)
  • Tarif auch in der „pur“-Variante verfügbar, ohne Alterungsrückstellung – dadurch niedrige Einstiegsbeiträge
> Tarif-Details

ZahnSTARTpur

Die solide Absicherung mit der Möglichkeit, jederzeit in eine höhere Versicherungsstufe zu wechseln:

  • Zahnersatz im Rahmen der
    Regelversorgung (100%)
  • Hochwertiger Zahnersatz mit privatärztlichem Vergütungsanteil (50%)
  • Tarif nur in der „pur“-Variante verfügbar, ohne Alterungsrückstellung – dadurch niedrige Einstiegsbeiträge
> Tarif-Details

ZahnTOP

 


  • Der Höchstleistungstarif
  • Zahnersatz mit privatärztlichem
    Vergütungsanteil (90%)

für eine
30jährige Person


ZahnPLUS

ZahnPLUSpur


  • Der Komforttarif
  • Zahnersatz mit privatärztlichem
    Vergütungsanteil (70%)

für eine
30jährige Person


ZahnSTARTpur

 


  • Der Einsteigertarif
  • Zahnersatz mit privatärztlichem
    Vergütungsanteil (50%)

für eine
30jährige Person



Leistung
 
ZahnTOP
 
ZahnPLUS
ZahnPLUSpur

ZahnSTARTpur
Standard-Zahnersatz
im Rahmen der
Regelversorgung

(inkl. GKV-Leistung)
100% 100% 100%
Hochwertiger Zahnersatz
mit privatzahnärztlichen
Vergütungsanteilen nach
der Gebührenordnung für
Zahnärzte (GOZ)4
90% 70% 50%
Implantate
(inkl. vorbereitender, diagnostischer,
therapeuthischer und
chirurgischer Leistungen)4
90% 70% 50%
Zahnbehandlung
(z.B. Parodontose, Wurzel-
behandlung, verordnete
Arzneimittel)4
90% 70% 50%
Prophylaxe und
professionelle Zahnreinigung

(inkl. Vorleistung GKV
bis 150,- € Rechnungsbetrag
ab Alter 21 Jahre)4
90% 70% 50%
Kieferorthopädie
(bis Alter 21 Jahre)4
90% 70% 50%


Ergänzende Anmerkungen zu den oben aufgeführten Preisbeispielen:

1 Beitrag mit Alterungsrückstellungen, ohne altersbedingte Beitragssprünge.

2 Der Beitrag steigt in der hier angegebenen pur Variante zu vorgesehenen Zeitpunkten mit zunehmendem Alter. Unabhängig davon sind Beitragsanpassungen nicht ausgeschlossen. Ab einem Alter von 55 Jahren erfolgt die automatische Umstellung aus der pur Variante in einen konventionellen Tarif. Auch vorher ist ein Wechsel bereits möglich.

3 Der Beitrag steigt in der hier angegebenen pur Variante zu vorgesehenen Zeitpunkten mit zunehmendem Alter. Unabhängig davon sind Beitragsanpassungen nicht ausgeschlossen.

4 Der jeweilige prozentuale Satz erstattet bis zu den Höchstsätzen der GOZ, inkl. Vorleistung der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV).