Stichwortsuche
 
PflegeBAHR
für eine
20jährige Person
20
30
40

  • 1.383 EUR monatliches Pflegegeld in Pflegestufe III (2.766 EUR mit PflegeBAHRPLUS ab dem 6. Versicherungsjahr)
  • 60 EUR staatliche Förderung im Jahr

15,01 EUR monatl.*
> Angebot anfordern
PflegeBAHR
für eine
30jährige Person
20
30
40

  • 932 EUR monatliches Pflegegeld in Pflegestufe III (1.864 EUR mit PflegeBAHRPLUS ab dem 6. Versicherungsjahr)
  • 60 EUR staatliche Förderung im Jahr

15,00 EUR monatl.*
> Angebot anfordern
PflegeBAHR
für eine
40jährige Person
20
30
40

  • 612 EUR monatliches Pflegegeld in Pflegestufe III (1.224 EUR mit PflegeBAHRPLUS ab dem 6. Versicherungsjahr)
  • 60 EUR staatliche Förderung im Jahr

15,01 EUR monatl.*
> Angebot anfordern

Pflegeversicherung mit staatlicher Förderung

Grundversorgung im Tarif PflegeBAHR

  • mindestens 600 EUR monatliches Pflegegeld (mehr, wenn Sie sich in jungen Jahren zum Abschluss entscheiden)
  • 60 EUR staatliche Förderung jährlich
  • keine Gesundheitsprüfung

Zusätzliche Leistungen im Aufbautarif PflegeBAHRPLUS

  • Überbrückung der gesetzlichen Wartezeit von 5 Jahren nach Versicherungsabschluss
  • Pflege-Sofortschutz: Assistance-Services wie Heimplatz-Vermittlung oder die Kostenübernahme für Fahr- und Begleitdienste
  • Beitragsbefreiung ab Pflegestufe III
  • Einmalleistung: 3 Monatssätze in Pflegestufe III


Der Tarif für:

Alle, die staatlich gefördert für den Pflegefall vorsorgen möchten

Schützen Sie sich und Ihre Angehörigen vor hohen Pflegekosten - staatlich gefördert. Und mit PflegeBAHRPLUS überbrücken Sie sogar die gesetzliche Wartezeit von 5 Jahren.

Persönliche Beratung



Solider Grundtarif mit leistungsstarkem Aufbautarif

Basistarif PflegeBAHR

Zusätzlich zur gesetzlichen Leistung erhalten Sie im Tarif PflegeBAHR ein monatliches Pflegegeld.

Auszahlungen des vereinbarten monatlichen Pflegegelds:

  • In Pflegestufe I: 30%
  • In Pflegestufe II: 70%
  • In Pflegestufe III: 100%
  • Leistung bei eingeschränkter Alltagskompetenz (z.B. Demenz): 10%

Aufbautarif PflegeBAHRPLUS

Mit dem passgenauen Aufbautarif PflegeBAHRPLUS schließen wir die gesetzlich vorgegebene Wartezeit-Lücke von 5 Jahren aus dem PflegeBAHR durch Verdopplung der Leistung für diesen Zeitraum.

Eine Beitragsbefreiung und eine hohe Einmalleistung im PflegeBAHRPLUS ab Pflegestufe III geben Ihnen und Ihren Angehörigen ein gutes Gefühl.


Mit dem umfangreichen Pflege-Sofortschutz stellen wir Ihnen außerdem Assistance-Services zu Seite:

  • Beratung rund um das Thema Pflege
  • Vermittlung eines passenden Heimplatzes oder häuslichen Pflegedienstes
  • 24-Stunden-Garantie für die Heimplatz-Vermittlung
  • Kostenübernahme in den ersten 10 Wochen nach Bedarfseintritt, z.B. für Fahr- und Begleitdienste, Menüservice, Haushaltshilfen oder Pflegeschulungen für Angehörige (max. 2000,– Euro/Jahr)
  • Reha-Management


PflegeBAHR und PflegeBAHRPLUS in der Übersicht

PflegeBAHR


Staatliche Förderung

Mit PflegeBAHR und PflegeBAHRPLUS bekommen Sie ausgezeichnete Leistungen und staatliche Förderung. Die Beantragung der staatlichen Förderung übernehmen wir für Sie.

Vorlesen
Vorlesen Drucken